FFP2- Maskenpflicht für Eltern und betriebsfremde Personen

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass ab Montag, dem 17.01.2022 nachfolgende Regelungen gelten:

Für Personen, die Kinder, Schülerinnen oder Schüler zum Bringen oder Abholen kurzzeitig begleiten oder sich in der Schule oder Einrichtung zu betriebsfremden Zwecken aufhalten, gelten die Regelungen zur Maskenpflicht der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung, in ihrer jeweils geltenden Fassung, entsprechend. Dies bedeutet, dass im Schulgebäude eine FFP2-Maskenpflicht für abholberechtigte Personen und betriebsfremde gilt.

Mit freundlichen Grüßen

P. Fuchs

Schulleiterin