Update 18.04.2020

Liebe Eltern,

für Ihre bisherige Unterstützung möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen bedanken.

Die häusliche Lernzeit wird für unsere Grundschulkinder fortgeführt. Die Kinder erhalten Lernaufgaben auf digitalem bzw. postalem Weg.

Die Notbetreuung der Kinder bleibt bestehen. Für Kinder, die ab Montag erstmals die Notbetreuung besuchen, müssen unbedingt an diesem Tag das Anmeldeformular zur Notbetreuung sowie das Bedarfsabfrageformular vorliegen.

Mit freundlichen Grüßen

P. Fuchs